Kultakomben im Juni II: “Die Liebe ist ein seltsames Spiel”

Neben dem regelmäßigen Kultakomben-Programm bieten das Kulturzentrum Staatz im Sommer 2022 im Schlosskeller Staatz besondere Highlights.

Dienstag, 21. Juni 2022 19.30 Uhr, Schlosskeller Staatz
Die Liebe ist ein seltsames Spiel – Musikrevue mit humoristisch – therapeutischen Ansätzen

Musikalische Revue mit mehr oder weniger ernst zu nehmenden Wortbeiträgen rund um das Thema Liebe und Beziehung mit homöopathisch gehaltener Tanzeinlage.

Drei erfahrene Weinviertler Kommerzmusiker, angereichert mit etlichen Lebensjahren, unterhalten mit Schlager, Liedern und Hits zum Thema Liebe und Beziehung. Von Fendrich, Danzer bis Clapton. Die Musikbeiträge werden garniert mit jeder Menge Wissenswertes und Spannendes über Liebe und Partnerschaft.

Ein Abend für Paare, aber auch für Singles und für alle, die es noch werden wollen. Die drei Protagonisten versprechen einen unterhaltsamen, vergnüglicher Abend, bei dem Musik und Humor nicht zu kurz kommen. Und vergessen Sie nicht: Nur mittelmäßige Menschen sind immer in Bestform! Und Frauen sind von der Venus und Männer vom Mars…..

Josef Teufelhart (Keyboard, Akkordeon, Gesang)
Fritz Kager (Violine, Bass, Gesang)
Manfred Rohrböck (Gitarre, Gesang, Conference)

Kultakomben
im Schlosskeller Staatz
2134 Staatz-Kautendorf, Schlosspark 1

Vorverkauf und Info:
Tel.: 0664/55 66 398,
E-Mail: kulturzentrum.staatz@gmail.com
www.staatz.at

Foto: zVg

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap