SPÖ Langenzersdorf feiert den 1. Mai mit BGM. Andreas Babler

Traditionell kurz vordem 1. Mai lud die SPÖ Langenzersdorf ihre Mitglieder und Sympathisanten zur gemeinsamen Feierstunde.  Als Referent konnte diesmal der aus vielen TV Auftritten bekannte Bürgermeister von Traiskirchen, Andreas Babler, gewonnen werden. Neben seinem spannenden Referat stand auch die Ehrung langjähriger Parteimitglieder und verdienter Funktionäre am Programm. SPÖ Chef Mag. Wolfgang Motz und Bezirksvorsitzender Martin Peterl verliehen Michael Müllner, dem früheren Vorsitzenden des Siedlervereins Dirnelwiese, das Ehrenzeichen für 70 (!) Jahre Mitgliedschaft in der SPÖ. Die goldene Ehrennadel erhielt GGR. a.D. Erich Lifka für jahrzehntelange Mitarbeit im Gemeinderat von Hagenbrunn und nun in der SPÖ Fraktion Langenzersdorf. Unter den Gästen befanden sich unter anderem auch SPÖ Regionalgeschäftsführer Heinz Scheele sowie GGR. a.D. Erna Schwarz.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap