Ehrung für Top-Ruderin Chiara Halama

Chiara Halama im Rathaus: Bgm Christian Gepp, Wolfgang Sigl (Trainer und 4-facher Ruder-Weltmeister) Isabella Kremnitzer-Nowak (Obfrau RV Alemannia), Chiara Halama, Stefan Kammer (Rennsportbeirat RV Alemannia) und STR Stefan Hanke zeigen sich erfreut.

Die Ruder-Europameisterin Chiara Halama war im November zu Gast im Rathaus, sie hatte am 27. Oktober in San Sebastian (Spanien) im Endurance-Bewerb der Damen sensationell Gold geholt. Die Coastal-Bewerbe sind ab den Olympischen Spielen in Los Angeles 2028 im olympischen Programm.

Die Stadtgemeinde Korneuburg lud Vereinsfunktionäre des Rudervereins Alemannia, Trainer:innen, Familie, Freunde und Wegbleiter:innen zu den Feierlichkeiten ins Rathaus ein. Die großartige Leistung der 24-jährigen Top-Sportlerin wurde ins goldene Buch der Stadtgemeinde Korneuburg eingetragen.

Bürgermeister Christian Gepp überreichte der Ruderin einen Glaspokal, sowie Blumenstrauß, eine Urkunde und wünschte ihr für die sportliche Zukunft alles Gute. Bereits Ende November finden weitere Ruder-Bewerbe in Monaco statt, wo Chiara Halama starten wird.

Beitrag teilen
Share via
Copy link
Powered by Social Snap