Berlin – GOLD für Scheit Weine

Kürzlich wurden bei der BERLINER WEIN TROPHY die Premiumweine aus dem Hause Scheit in Karnabrunn mit GOLD ausgezeichnet.

Seit der Schirmherrschaft der OIV im Jahr 2004 ist die Hauptstadt-Verkostung zu Deutschlands bedeutendsten und größtem internationalen Weinwettbewerb herangewachsen. Mit 40 teil- nehmenden Länder und über 14.000 eingereichten Weinproben ist die Berliner Wein Trophy eine der wichtigsten Bewertungen weltweit.

„Wir freuen uns ganz besonders und sehen die Auszeichnung natürlich auch als Bestätigung für unser Mühe“ so Daniela & Bernhard Scheit vom gleichnamigen Weingut.

Galt es doch für den Erhalt des Sortencharakters und der Qualität, die Trauben kühl zu ernten und zu verarbeiten, was aufgrund des warmen Herbstes nicht einfach war. „Deshalb ernteten wir unsere Trauben immer nachts, um so das maximale Fruchterlebnis zu garantieren“, verrät die Winzerin.

GOLD gab es für den neuen GEMISCHTEN SATZ 2022, die ZWEIGELT – Grande Reserve 2019, den PINOT NOIR – Grande Reserve 2019 und für den außergewöhnlichen RIESLING VINO GRANITO – Grande Reserve 2018, der zwei Jahre im Natursteinfass aus Granit lagerte und reifte.

Bezugsquellen im Bezirk: Eurospar und Sparmärkte, Genussladen im Flagship-Store des Lagerhaus Korneuburg, Kaiserrast Stockerau, Lagerhaus Ernstbrunn, Nahversorgerin Helga Flandorfer und Kaufhaus Zimmermann – beide Großrußbach. Natürlich sind alle Weine auch direkt am Winzerhof in Karnabrunn ab Hof oder jederzeit im WEB-SHOP erhältlich. www.winzerhof-scheit.at

Öffnungszeiten: Di, Mi, Do 13.00 – 19.00 Uhr, Fr 8.00 – 19.00 Uhr Sa 8.00 – 16.00 Uhr

Werbung

Beitrag teilen
Share via
Copy link
Powered by Social Snap