Die Lokalzeitung für's Weinviertel!

 

 

 

NEWS Gänserndorf
NEWS Korneuburg
NEWS
Wolkersdorf/Gerasdorf


Ausgaben
2017/2018/2019


Sonderthemen
Verbreitungsgebiet
Erscheinungstermine
Anzeigentarif
Beilagen
Bestellformular
Verkaufsberater
Wortanzeige
Vertrieb

Medieninhaber
AGB
Kontakt
Impressum
Home

Es wurde wieder geworkshopt!! News-Button

Korneuburg, am 25. März 2019


Es wurde wieder geworkshopt!!


Beim Workshop _KENNST DU DIE OBOE? _ in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde konnte man dieses Doppelrohrblattinstrument kennenlernen.
Was bedeutet das DOPPELROHRBLATT? Bei Doppelrohrblättern wird das gesamte Stück Rohr genommen, in Längsrichtung eingeschnitten und dann zusammengepresst (so als würde man einen Strohhalm an einem Ende längs einschneiden und dann zwischen die Lippen nehmen - damit kann man einen quäkenden Ton erzeugen). Mit so einem Rohrblatt spielt man das Holzblasinstrument die Oboe. Oft stellt es eine große Herausforderung dar, einen Ton zustande zu bringen. Beim Workshop konnte man sich beim Oboenlehrer Andreas Nell informieren, man konnte auch ausprobieren oder selbst Rohrblätter schnitzen. Mit dabei waren Moritz Rottenmanner, Paul Rottenmanner, Matthias Wiesenhofer, Paula Wiesenhofer und Luise Sauer.

 

 

 

Zurück zur Newsseite

 

www.die-rundschau.at