Die Lokalzeitung für's Weinviertel.

Corona

NEWS Wolkersdorf
Zeitungs-Archiv

Erscheinungstermine

Verbreitungsgebiet

Sonderthemen


Anzeigentarif

Verkaufsberater

Vertrieb


Beilagen

Wortanzeige


AGB

Impressum

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

Der Weltrekordversuch ist geglückt News-Button

Gänserndorf, am 22. Juni 2019

130 Jahre Synagoge - Jubiläumsveranstaltung

Um 1889 hat es eine sehr aktive jüdische Gemeinde in Gänserndorf gegeben. So verfügt Gänserndorf nicht nur über einen sehenswerten jüdischen Friedhof, sondern auch über eine ehemalige Synagoge und ein Rabbinerhaus.
Beide Gebäude wurden bis vor Kurzem durch die Gemeinde genutzt und stehen derzeit im Mittelpunkt heftiger (politischer) Auseinandersetzung zwischen Bundesdenkmalamt und Stadtgemeinde.
Die Gänserndorfer Synagoge wurde in einer Zeit erbaut, als die Gesetze gelockert waren und die Ausübung des Glaubens möglich war. Wie viel Hoffnung in die Aufrechterhaltung dieses Zustandes gesetzt worden war, zeigt der etwas später erfolgte Bau des Rabbinerhauses.
Das Bundesdenkmalamt hat die beiden Gebäude u.a. unter Schutz gestellt, weil sie in Kombination erhalten geblieben sind.
Beide Gebäude sind in die Jahre gekommen. Ob sie bestehen bleiben ist wohl davon abhängig, welcher Aspekt der baulichen Substanz stärker gewichtet wird: Die Baufälligkeit oder das Gebäude an sich.

Daher lädt ein Personenkomitee „denk!mal-130 Jahre Synagoge Gänserndorf“ um die Grüne Gemeinderätin Beate Kainz zum 130jährigen Bestehen der Synagoge Gänserndorf ein. Am 28.6. soll das Jubiläum ab 15:00 mit Ansprachen und Musik würdig begangen werden.

 

Zurück zur Newsseite


© Brentano Handels- und Werbe GmbH 2020


AGB Impressum Kontakt

Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.
Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.