Die Lokalzeitung für's Weinviertel.

Corona

NEWS Wolkersdorf
Zeitungs-Archiv

Erscheinungstermine

Verbreitungsgebiet

Sonderthemen


Anzeigentarif

Verkaufsberater

Vertrieb


Beilagen

Wortanzeige


AGB

Impressum

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

News-Button

Gänserndorf am 29. Juli 2019

Landtagspräsident Karl Wilfing gab am 19. Juli den Startschuss für den Baubeginn
des dritten Abschnittes der Fahrbahnerneuerung der B 49 zwischen Baumgarten/March und Zwerndorf.

 

Auf Grund des Alters der Straßenkonstruktion, den aufgetretenen Schäden (Verdrückungen, Netzrisse, usw.) und der zu schmalen Fahrbahnbreite entsprach die Fahrbahn auf einer Gesamtlänge von rund 3,9 km nicht mehr den Verkehrserfordernissen.
Ausführung:

Auf einer Länge von rund 1,5 und einer Sanierungsfläche von rund 10.000 m² wird die schadhafte Fahrbahnkonstruktion abgefräst. Anschließend wird der Straßenunterbau neu hergestellt. Der alte Fahrbahnbelag wird vor Ort aufbereitet und wiederverwendet.
Entsprechend dem heutigen Verkehrsstandard wird die Fahrbahn auf 6,50 m ausgebaut und einzelne Korrekturen in der Straßennivellette und Linienführung vorgenommen.
Je nach witterungsbedingten Baufortschritt ist mit einer Bauzeit von rund 4 Monaten zu rechnen. 
Die Gesamtbaukosten für die Fahrbahnerneuerung belaufen sich auf rund € 1,1 Mio. welche zur Gänze vom Land NÖ getragen werden.

Verkehrsbehinderungen:

Für eine rasche und effiziente Durchführung der Bauarbeiten ist von 5. August bis spätestens 29. November 2019 eine Totalsperre der Landesstraße B 49 zwischen Baumgarten und Zwerndorf erforderlich.

 

 

 

Zurück zur Newsseite


© Brentano Handels- und Werbe GmbH 2020


AGB Impressum Kontakt

Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.
Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.